Pablo Picasso, me and my cat

So, und noch ein Geheimnis über mich werde ich heute verraten – ich zeichne ab und zu. Ich bin kein Profi, das ist nur Hobby, und ich liebe es. Beim Malen hat man die Möglichkeit seine Fantasie zu entwickeln und ganz andere Welte und Realitäten zu sehen.

Aber leider seitdem ich den festen Job hab, mache ich das sehr selten, da ich wie immer keine Zeit dafür hab, und was noch wichtiger ist, kommt meine Muse zu mir auch nicht so häufig(

hier ist z.B. mein erstes Gemälde – das Bild habe ich vor drei Jahren gezeichnet und das ist bis jetzt mein Lieblingsstück:

photo2(6)

Aber diese Woche war ich eigentlich von den schwarz-weissen Bleistiftgemälden von Pablo Picasso sooooo fasziniert, dass ich selber versuchte, ein paar davon nachzuzeichnen. Hat aber zum Glück nicht geklappt. Ich bin kein Picasso. Und das ist seine Kunst, das wäre unfair, sogar zu versuchen, diese Werke von Maestro abzumalen.

Aber dabei, dank Picasso, ist meine Muse gekommen, und ich habe was ganz Anderes gemalt;) Was mein Mann auch später sehr cool fand, und das Bild wurde bereits unserem Freund zum Geburtstag geschenkt)

Danke dir, Pablo, für Inspiration!

Und auch muss ich mich bei meiner Kitty bedanken, die nimmt an jeder kreativen Aktion bei uns zuhause teil. Ohne ihre Hilfe hätte ich das auch nicht geschafft,)

photo1(5)

XoXo,

Iamdancinginside;)

p.s. hier kann man einige interessante Videos über Maestro und seine Kunstwerke finden

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s